FILM PLUS // 3 andersartige Weihnachtskurzfilme
Dienstag 04.November 2018// 19.00 Uhr

Astrid Weber, Kurzfilmexpertin aus Bad Godesberg, hatte 3 wunderbare, andersartige und schräge Kurzfilme zu Weihnachten herausgesucht.

Mehr als 30 Gäste schauten, staunten, lachten und diskutierten hinterher über die ausgesuchten Filme.

Die nächsten Termine für FILM PLUS werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Film 1: Weihnachten 1914

Drehbuch: Philipp Zimmermann // Regie: Thomas Kühnl

Film 2: Thank You Mr.President

Regie: Lenn Kudrjawizki // Buch: Bob Konrad/ Lenn Kudrjawizki

Film 3: Der kleine Nazi

Regie: Petra Lüschow 

FLIM PLUS…was ist das?

Warum ist ein Film so wie er ist?
Warum ist er so gemacht?
Warum erzeugt er diese Stimmung?

Filmkritikerin Clara-Maria Schellhoss und Kurzfilmexpertin Astrid Weber werden regelmäßig ausgesuchte Spiel-und Kurzfilme im Trinkpavillon anbieten und im Anschluss eine rege Diskussion dazu mit den Zuschauern führen.

 

Weihnachtliche Musik im Trinkpavillon

WeihnachtsMusik 

Samstag 01.Dezember 2018 //
19 – 21 Uhr

„Dezember – Jubilare“

Was war das für ein wunderbarer Abend.

Der Trinkpavillon war besetzt bis auf den letzten Platz.

Wir bedanken uns recht herzlich für den Auftritt des Orchester Le Bon(n) Ton  (Ludwig van Beethoven-Musikschule Bonn).

Fast alle Komponisten haben mindestens ein Werk für jede Jahreszeit komponiert. Deshalb hat jede Jahreszeit ihre typischen, bekannten und beliebten Stücke.

Besonders für den Monat Dezember haben so viele Komponisten bezaubernde Werke komponiert.

Der Monat Dezember bedeutet Weihnachten, die besinnlichste Zeit im Jahr und den Jahreswechsel – Neujahr.

Für diese zwei festlichen Anlässe hatte das Orchester Le Bon(n) Ton  (Ludwig van Beethoven-Musikschule Bonn) die schönsten und feinsten Werke ausgewählt. Das Orchester hat klassische Stücke von berühmten Komponisten gespielt, und ausgewiesene Solisten (Gesang und Instrumente) haben das Programm mit zusätzlichen Beiträgen bereichert.“