Der Trinkpavillon erzählt Märchen!

Auf dem Glasberg… 
Samstag 24.November 2018 //
15 – 17 Uhr

Der Glasberg spielt in Märchen hin und wieder eine Rolle.

Auch in dem Märchen der Trommler, das diesmal erzählt wurde.

Was hat es damit auf sich?

Wie kommt man dort hin und auch wieder weg?

Welche Aufgaben hat der Märchenheld (und hier auch die Heldin) zu bewältigen?

Marianne Horling hat vorgelesen und später mit den Zuhörern darüber diskutiert.

Die Sopranistin Helgard Rehders  hat das Märchen mal wieder mit ihrer wunderbaren Gesangimprovisationen begleitet.

 

Das Bier hat geschmeckt!

Bierchemie für Genießer  mit Prof.Dr. Georg Schwedt
Dienstag 20.November 2018 //
19 – 22 Uhr

 

Mit Bierprobe…

Die Gäste waren mal wieder begeistert. Mehrere Biersorten standen auf dem Prüfstand und die Ergebnisse beruhigten aber alle. Das Bier war rein und süffig.

 

Das Reinheitsgebot von 1516 ist ein Meilenstein in der Geschichte des Bieres seit der Zeit der Sumerer im 4. Jahrtausend vor Christus. Die wichtigsten, geschmacksbestimmenden Inhaltsstoffe des Bieres, gebraut aus Hopfen, Malz und Hefe, als Ergebnisse eines biochemischen Prozesses werden vorgestellt.

Prof. Dr. Georg Schwedt hat mal wieder sein Labor gebaut

Sie werden auch mit  einfachen, von jedem nachzuvollziehenden Experimenten live sichtbar gemacht – verbunden mit vielen Geschichten aus der Geschichte des Bieres.