Klanginstallation im Trinkpavillon

Klanginstallation

Im Bad Godesberger Trinkpavillon befindet sich eine Klanginstallation. Diese erzeugt Töne mit verschiedenen Orgelpfeifen. Es ist ein Projekt der Beethovenstiftung und bonnhoeren. Der Verein Bürger.Bad.Godesberg e.V. ist seit 2018 Kooperationspartner.

Die Töne, die man am Trinkpavillon hört, werden durch verschiedene Orgelpfeifen erzeugt. Orgelpfeifen brauchen Luft zur Tonerzeugung. Daher hat der Künstler einen Blasebalg gebaut, der seit 2012 Tag und Nacht die nötige Luft erzeugt.

Er hat der Klanginstallation den Namen „3_fluidum“ gegeben. Die Anlage läuft jetzt schon seit 2012 rund um die Uhr. Im Januar 2013 berichtete der General-Anzeiger darüber.

Seit 2017 kümmert sich unser Verein in Zusammenarbeit mit dem Künstler um die Wartung der Installation.

In einem Video (YouTube) erklärt der Künstler Andreas Oldörp, warum er diese Klanginstallation entwickelt und für den Trinkpavillon installiert hat. Wir haben dieses Gespräch am 10. Juli 2020 aufgenommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Öffnungszeiten Trinkpavillon

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Samstags von 11.00 bis 14.00 Uhr

 

Trinkpavillon Innenansicht

Innenansicht des Bad Godesberger Trinkpavillons
close

Oh, hallo 👋 schön, dich zu treffen.

Trag dich für unseren Newsletter ein!

Unser Newsletter ist sicher! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Menü
Schriftgröße
Kontrast