Vereinsentwicklung

2021

  • Der Verein hat seit Oktober einen Nutzungsvertrag mit der Stadt Bonn. Das Kleine Theater nutzt seit Oktober den Trinkpavillon für Proben neuer Stücke.
  • Der Verein beteiligt sich im Oktober 2021 als Kooperationspartner im Kinopolis an der Veranstaltung „Theaterplatz und aktuelle Sieger des Architektenwettbewerbs“.
  • Der Verein erstellt in Kooperation mit Norbert Hauser im Trinkpavillon die Ausstellung „Theaterplatz“. Sie zeigt ein Wettbewerbsverfahren aus dem Jahre 1987. Ziel war die Neugestaltung des Theaterplatzes.

2019

  • Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung erfolgt am 22. Februar die Übergabe des Schlüssels für das Carillon an die neuen Glockenspieler (Carilloneure) – Georg Wagner, Ariane Toffel u. Rolf Linden – durch Wilfried Rometsch.
  • In der Bad Godesberger Stadthalle findet am 19. April die erste Sitzung „Leitbildkonferenz Bad Godesberg“ statt. Seitdem beteiligen wir uns aktiv an verschiedenen Veranstaltungen und bringen unsere Vorschläge zur Stadtteilentwicklung mit ein.

2018

  • Der Verein kümmert sich als Kooperationspartner von bonnhoeren und der Beethovenstiftung um die Klanginstallation. 2012 wurde am Trinkpavillon die Klanginstallation „3_fluidum“ als Projekt der Beethovenstiftung und bonnhoeren von Andreas Oldörp installiert.
  • Unsere Veranstaltungsschwerpunkte leiten sich aus unseren Satzungszwecken ab: Kunst und Kultur, Denkmalschutz und Denkmalpflege und Sport.
    – Musik im Park: Die Veranstaltungsreihe Musik im Park findet vor dem Trinkpavillon statt. Das Parkgelände ist wie gemacht dafür.
    – Musik im Park EXTRA, Klassik, Carillonkonzerte,
    – Film PLUS (Kurz- und Langfilme),
    – Lesungen – Vorträge – Diskussionen,
    – sportliche bzw. gesundheitsertüchtigende Kurse.
  • Die Auszählung des zweiten Bürgerentscheids ergibt am 04. August 2018, dass wir dieses Mal eindeutig stadtweit gewonnen haben. 4 Stadtbezirke – 4 Stadtbezirksbäder. Ein Erfolg der Zusammenarbeit mit der Kufürstenbadinitiative und der Frankenbadinitiative.

2017

  • Im Trinkpavillon gibt es verschiedenste Veranstaltungen des Vereins bzw. anderer Anbieter.
  • Ein Schwerpunkt des Vereins werden regelmäßige Öffnungszeiten für das Heilwasser der Kurfürstenquelle.
  • Wir reinigen das einzigartige Carillon (Glockenspiel) und es wird bespielt. Es steht in unmittelbarer Nähe des Trinkpavillons. Der „Godesberger Schachklub 1929 e.V.“ nutzt den Trinkpavillon weiterhin regelmäßig freitags als Spiellokal und darüber hinaus für die Austragung von Turnieren. (u.a. Jugend- und Integrationsarbeit).
  • In Absprache mit dem ehemaligen Pächter der Stadthalle übernehmen wir im Frühjahr 2017 den Trinkpavillon und machen ihn in vielen ehrenamtlichen Stunden wieder zu einem vorzeigbaren Objekt.
  • Wir engagieren uns für den Erhalt und die Sanierung städtischer Gebäude, die unserer Meinung nach nicht verkauft werden dürfen: Kurfürstenbad, Kurfürstliche Zeile mit Ludwig-van-Beethoven-Musikschule der Stadt Bonn, Kleines Theater usw.
  • Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung wird am 24. Mai 2017 der Vereinsname geändert. Seitdem heißt der Verein „Bürger.Bad.Godesberg e.V.“ Wir ändern die Satzungszwecke und werden als gemeinnützig anerkannt. Unser Ziel ist nach wie vor die Wiedereröffnung des Kurfürstenbades mit Sauna und Physiobereich ein – als Sport- und Freizeitstätte bzw. als Gesundheitsbad.
  • Wir verlieren am 22. April 2017 den stadtweit durchgeführten Bürgerentscheid knapp mit 1.500 Stimmen.
  • Der Verein „BÜRGERBAD Kurfürstenbad Bad Godesberg e.V.“ wird am 02. März 2017 gegründet, um die Bürgerinitiative zu unterstützen.
  • Aus „Kurfürstenbad bleibt!“ wird für den Bürgerentscheid „JA! zum Kurfürstenbad“. Die Bürgerinitiative „Kurfürstenbad bleibt!“ wird ins Leben gerufen. (Axel Bergfeld, Elisabeth Schliebitz, Wolf Kuster). Wir sammeln in drei Wochen ca. 13.000 Unterschriften, um den Ratsbeschluss anzufechten.

2016

  • Der Bonner Stadtrat beschließt am 22. September 2016, das Bad Godesberger Kurfürstenbad nach der Sommersaison nicht wieder in Betrieb zu nehmen und das städtische Grundstück zu vermarkten.

Öffnungszeiten Trinkpavillon

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Samstags von 11.00 bis 14.00 Uhr

 

close

Oh, hallo 👋 schön, dich zu treffen.

Trag dich für unseren Newsletter ein!

Unser Newsletter ist sicher! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Menü
Schriftgröße
Kontrast